Wichtige Sicherheitshinweise zum Duplo-Verbundbeschlag

Unsere Produkte, die Duplo-Verbundbeschläge, werden mit gesundheitlich unbedenklichen chemischen Substanzen und synthetischen Materialien hergestellt. Trotzdem müssen Sie diese Sicherheitshinweise lesen und befolgen, bevor Sie Duplo-Beschläge verwenden.

Duplo-Beschläge werden ausführlich getestet. Sie sind für viele unterschiedliche Pferde und Disziplinen geeignet. Einige Pferde kommen jedoch aufgrund ihrer Gliedmassenstellung oder ihres Bewegungsablaufs nicht mit Duplo-Beschlägen zurecht.

Um Verletzungen von Pferden und Menschen zu vermeiden:

NOTICE - HINWEIS

Verwenden Sie Duplo-Beschläge nur, wenn Sie das notwendige Wissen über die korrekte Anwendung haben. Beachten Sie unsere Beschlagsanleitung.

Hinweis: Verwenden Sie Duplo-Beschläge nur, wenn Sie das notwendige Wissen über die korrekte Anwendung haben.
NOTICE - HINWEIS

Verwenden Sie beim Beschlag mit Duplo-Beschlägen nur das dafür vorgesehene Werkzeug. Beachten Sie die üblichen Sicherheitsvorkehrungen beim Arbeiten mit diesen Werkzeugen.

Hinweis: Verwenden Sie beim Beschlag mit Duplo-Beschlägen nur das dafür vorgesehene Werkzeug.
NOTICE - HINWEIS

Platzieren Sie keinen Duplo-Beschlag zwischen Huf und Hufeisen.

Hinweis: Platzieren Sie keinen Duplo-Beschlag zwischen Huf und Hufeisen.
CAUTION - VORSICHT

Legen Sie die Seitenkappen an den Huf an. Wenn Sie das Modell "Basic" verwenden, schleifen Sie die Seitenkappen vor dem Beschlagen unbedingt an, um Verletzungen zu vermeiden.

Vorsicht: Legen Sie die Seitenkappen an den Huf an.
WARNING - WARNUNG

Atmen Sie keinen Schleifstaub von Duplo-Beschlägen und den diversen Zubehör-Produkten aus Kunststoff ein. Beachten Sie die üblichen Sicherheitsvorkehrungen beim Arbeiten mit dem Winkel- oder Bandschleifer.

Warnung: Atmen Sie keinen Schleifstaub ein.
WARNING - WARNUNG

Vermeiden Sie Verbrennungen, damit Sie keine Dämpfe einatmen. Legen Sie die Duplo-Beschläge und die Zubehör-Produkte aus Kunststoff nicht in den Schmiedeofen.

Warnung: Vermeiden Sie Verbrennungen.
NOTICE - HINWEIS

Kontrollieren Sie einmal täglich sowie vor jeder Nutzung des Pferdes den korrekten und sicheren Sitz der Duplo-Beschläge, um einen Beschlagsverlust während der regulären Nutzungsdauer zu verhindern.

Hinweis: Kontrollieren Sie regelmässig den korrekten und sicheren Sitz der Duplo-Beschläge.
CAUTION - VORSICHT

Kontrollieren Sie einmal pro Woche, ob scharfe Kanten oder offene Nieten entstanden sind, um Verletzungen zu verhindern.

Vorsicht: Kontrollieren Sie regelmässig die Kanten und Nieten der Duplo-Beschläge.
CAUTION - VORSICHT

Duplo-Beschläge werden mit relativ weichem Material und abgerundeten Kanten hergestellt. Dadurch sind sie im Herdenverband in der Regel sicherer als konventionelle Hufeisen. Es gibt weniger Verletzungen damit; ganz ausschliessen kann man Verletzungen aber nie. Bei Nutzung des Modells Arizona beachten Sie die produktspezifischen Sicherheitshinweise und bedenken Sie, dass das Verletzungsrisiko in der Herde aufgrund der zusätzlichen Stahlkante grösser ist als bei den anderen Duplo-Modellen.

Vorsicht: Beachten Sie das Verletzungsrisiko von beschlagenen Pferden im Herdenverband.
CAUTION - VORSICHT

Der Einsatz von Spikes und Stollen sowie die Überwachung des korrekten Sitzes und der Unversehrtheit während der Beschlagsperiode liegt im Ermessen des Pferdebesitzers in Zusammenarbeit mit dem Hufbearbeiter vor Ort.
Prüfen Sie täglich und vor jeder Nutzung des Pferdes den korrekten Sitz und die Unversehrtheit der Spikes bzw. Stollen. Ein schiefer Stollen oder Gewindeeinsatz ist beispielsweise ein Indiz dafür, dass der Sitz des Gewindeeinsatzes nicht mehr optimal ist.
Gerade bei tendenziell streitlustigen Pferden können Spikes und Stollen zu einem Risiko im Herdenverband werden. Wenn Sie kein Selbstversorger sind, sprechen Sie daher den Einsatz von Spikes und Stollen unbedingt vorab mit dem Stallbesitzer ab.

Vorsicht: Prüfen Sie täglich und vor jeder Nutzung des Pferdes den korrekten Sitz und die Unversehrtheit der Spikes bzw. Stollen.
CAUTION - VORSICHT

Wenn Sie den Duplo-Beschlag als Klebebeschlag nutzen, müssen Sie die Sicherheitshinweise des verwendeten Klebers beachten. Falls Sie den Kleber bei uns erwerben, finden Sie die Sicherheitshinweise direkt beim Produkt im Shop-Bereich.

Vorsicht: Beachten Sie die Sicherheitshinweise des verwendeten Klebers.
CAUTION - VORSICHT

Die Gleitfähigkeit des Duplo-Beschlags auf rutschigem Untergrund (z.B. frisch gemähte Wiese, nasses Laub) entspricht ungefähr der eines unbeschlagenen Hufs oder eines abgelaufenen Eisenbeschlags ohne Stollen. Um Unfällen vorzubeugen, raten wir bei der Nutzung des Duplo-Beschlags auf rutschigem Untergrund zu zusätzlichem Gleitschutz (z.B. Stollen, Spikes); ausserdem müssen Sie das Tempo angemessen reduzieren.

Vorsicht: Bei der Nutzung des Duplo-Beschlags auf rutschigem Untergrund raten wir zu zusätzlichem Gleitschutz.

Alle Produkte müssen gemäss den Anleitungen und Sicherheitshinweisen auf unserer Webseite verwendet werden. Die Anpassung, Modifikation und auf den jeweiligen Huf abgestimmte Anwendung liegt immer im Ermessen des Hufbearbeiters vor Ort. Duplo Schweiz und die H. Frank Kunststofftechnik GmbH (Deutschland) lehnen hiermit jede Haftung für den Missbrauch von Produkten ab sowie für Verluste, die durch die Verwendung eines Produktes entstehen, das in unserem Katalog oder auf unserer Webseite oder in unseren gedruckten oder digitalen Anleitungen beschrieben wird. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden an Personen, Tieren oder Dingen, die aufgrund von falscher oder achtloser Anwendung, mangelhaftem handwerklichen Geschick, Nachlässigkeit bei der Kontrolle oder riskanter Reitweise auftreten können. Unsere Produkte sind nicht dazu gedacht, Krankheiten zu diagnostizieren oder zu heilen.

Letzte Änderung: 04.01.2023